Jobs und Praktika

Aktuell haben wir folgende offene Positionen:

  • Referent*in (w/m/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stellvertretende*r Pressesprecher*in (Frist 28.02.2022)
  • Fachreferent*innen (m/w/d) in Elternzeitvertretung für die folgenden fünf Bereiche: Klimaschutz, Wissenschaft, Energie, Bauen, Wohnen

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Referent*in für Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitStellvertretende*r Pressesprecher*in (w/m/d)

unsere Ziele öffentlichkeitswirksam darstellt.

Als bündnisgrüne Landtagsfraktion arbeiten wir für eine weltoffene, nachhaltige, friedliche und demokratische Gesellschaft. Als kleine, aber kompetente, unbequeme und engagierte Oppositionsfraktion wollen wir unsere Themen und Ziele präsent in die breite Öffentlichkeit bringen und viele Menschen dafür begeistern. Dafür brauchen wir dein Kommunikationstalent!

Als Pressereferent*in verantwortest du u. a. diese Aufgaben:

  • Darstellung unserer parlamentarischen Arbeit in allen relevanten Medien (Schwerpunkt Mecklenburg-Vorpommern)
  • Verfassung und Veröffentlichung von Pressemitteilungen und Stellungnahmen
  • Vorbereitung und Nachbereitung von Pressekonferenzen
  • Vereinbarung und Begleitung von Presseterminen, Interviews und Hintergrundgesprächen des Fraktionsvorstands und der Abgeordneten
  • Beantwortung von Medienanfragen
  • Kontaktpflege zu Medienvertreter*innen
  • Laufende Beobachtung der Nachrichtenlage und tägliche Medienauswertung
  • Inhaltliche Betreuung und Pflege der Fraktionswebsite
  • Erstellung von Newslettern
  • Betreuung unserer Social Media-Kanäle
  • Mitwirkung an der Veranstaltungsorganisation

Idealerweise bringst du diese Erfahrungen und Kompetenzen mit:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Journalismus, Germanistik, Marketing, Kommunikation, Politische Wissenschaft, oder vergleichbare Qualifikationen (z. B. Volontariat, Agenturtätigkeit)
  • Berufserfahrung als Pressereferent*in, Journalist*in, (Online-)Redakteur*in oder in einer vergleichbaren Position
  • Kenntnisse der Politik- und Medienlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern
  • Gute Kenntnisse der Sozialen Medien (Instagram, Facebook, Twitter)
  • Erfahrungen im Umgang mit Adobe Photoshop, Indesign, Illustrator
  • Erfahrungen im Umgang mit gängigen CMS
  • Sehr gute kommunikative und kreative Fähigkeiten
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und strukturiertem, eigeninitiativem Arbeiten
  • Kooperativer, motivierender und teamorientierter Arbeitsstil
  • Hohe Belastbarkeit und Resilienz, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Deine kommunikativen Fähigkeiten hast du im Idealfall bereits im Bereich der politischen Kommunikation eingebracht. Mit deinem sicheren, zugewandten und freundlichen Auftreten fällt dir der Umgang mit Menschen leicht. Du bist aufgeschlossen, einsatzfreudig und verantwortungsbewusst und identifizierst dich mit der bündnisgrünen Programmatik.

Passt? Perfekt! Dann bieten wir dir mit viel Freude Folgendes an:

  • die Chance, den politischen und gesellschaftlichen Wandel in Mecklenburg-Vorpommern mitzugestalten
  • eine attraktive, abwechslungsreiche Teilzeitstelle (32 Stunden), vergütet in Anlehnung an den Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • und Teil eines hoch motivierten, fachlich exzellenten und gut gelaunten Teams zu werden

Arbeitsort ist die Landeshauptstadt Schwerin, Remote-Arbeit ist anteilig möglich.

Du hast Fragen? Dann melde dich gern bei unseren Fraktionsgeschäftsführer Steffen Kühhirt per E-Mail: steffen.kuehhirt@gruene.landtag-mv.de.

Wir freuen uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (als PDF-Datei) bis zum 15. Februar 2023. Bitte sende diese per E-Mail an steffen.kuehhirt@gruene.landtag-mv.de zusammen mit deinem frühestmöglichen Einstiegsdatum. Wir sichten die eingehenden Bewerbungen fortlaufend.

Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, Menschen mit Migrationsgeschichte und People of Colour (PoC) sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt


Fachreferent*innen (m/w/d) in Elternzeitvertretung für die folgenden fünf Bereiche:

  • Klimaschutz, Wissenschaft, Energie, Bauen, Wohnen

Die Stelle ist befristet (Elternzeitvertretung) vom 1.3.2023 bis zum 31.03.2024.

Als Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen mit unseren fünf Abgeordneten arbeiten wir für eine weltoffene, nachhaltige, friedliche und demokratische Gesellschaft. Das Team der Fachreferent*innen leistet für unsere Arbeit einen zentralen Beitrag und stellt das wissenschaftliche Rückgrat der Fraktion dar.

Zu Deinen Aufgaben als Fachreferent*in zählen:

  • Die inhaltliche Vorbereitung von Ausschuss- und Plenarsitzungen,
  • Die thematische Zuarbeit für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Die Koordinierung der fachlichen Zusammenarbeit mit anderen Landtagsfraktionen,
  • Die Vernetzung mit relevanten gesellschaftlichen Akteur*innen in Deinem Themenfeld.

Für diese Aufgaben wünschen wir uns:

  • Vertiefte Kenntnisse in mindestens einem der für die Stelle relevanten Politikfelder,
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Politisches Gespür sowie strategisches Denk- und Urteilsvermögen gepaart mit gutem Ausdrucksvermögen,
  • Gute Kenntnisse der grünen Programmatik sowie Sympathie und Aufgeschlossenheit für bündnisgrüne Politik,
  • Kenntnisse der Arbeitsabläufe im Parlament,
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie hohes Maß an Eigenverantwortung, Loyalität und Verlässlichkeit,
  • Souveräner Umgang mit externen Akteur*innen,
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Was wir Dir bieten:

  • Eine vollzeitnahe Stelle im Umfang von 80%,
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Arbeit mit direktem Einblick in die parlamentarische Arbeit in Landtag MV,
  • Die Möglichkeit, Deine Erfahrung bei der inhaltlichen Schwerpunktsetzung Deiner Stelle sowie der Gestaltung der Abläufe in einer jungen Fraktion einzubringen,
  • Eine Zusammenarbeit in flachen Hierarchien und kurzen Wege,
  • Ein kooperatives und wertschätzendes Arbeitsklima
  • Ein familienkompatible Arbeitsorganisation
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TV-Länder, abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation

Für Rückfragen steht unser Fraktionsgeschäftsführer Steffen Kühhirt zur Verfügung. Per E-Mail (steffen.kuehhirt@gruene.fraktion-mv.de) oder telefonisch unter 0385/525-2420.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (eine PDF-Datei) bis zum 20.02.2023 . Bitte sende diese per Mail an steffen.kuehhirt@gruene.fraktion-mv.de zusammen mit Deinem frühestmöglichen Einstiegsdatum.

Bewerbungen von Frauen*, Menschen mit Migrationsgeschichte und People of Colour (PoC) sind ausdrücklich erwünscht.Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Aktuelles, Meinungen und Informationen in den Sozialen Medien: